Kundenstimmen


Hier kommen AbsolventInnen zu Wort, die seit ihrem Diplom-Abschluss an der Reiseleiter-Akademie Wien rasch in die Reisebranche eingestiegen sind, eine nachhaltige Karriere aufbauen konnten und deshalb bis heute für namhafte Reiseveranstalter tätig sind.

Es werden auch aktive ReiseleiterInnen zitiert, die den Lehrgang als Weiterbildung genutzt haben und den internationalen Reiseleiter-Ausweis als Lizenznachweis benötigen.

 


.

Das sagen die TeilnehmerInnen

 


Mag. Sandra Lenk (LG 26)

"Mir hat der Kurs deshalb so gut gefallen, weil er so praxisnah ist!"

Sandra ist seit ihrem Diplom-Abschluss zur Reiseleiterin für Elite-Tours als Reiseleiterin unterwegs.


Mag. Ekaterina Petrova (LG 28)

"Die Ausbildung hat mir bestimmt geholfen. Ich kannte den Anspruch an einen professionellen RL und wusste darüber Bescheid, wie ich mich organisieren soll. Als ich am ersten Tag mit meinen Straßenkarten erschienen bin, war der Busfahrer positiv überrascht, dass ich mich für die Route interessiere :) Auch meine Entscheidung, auf eigene Faust eine Info-Tour zu machen (für mich selbstverständlich) ist bei Elite sehr gut angekommen.

Du hast mir ein großartiges Vorbild gegeben und auf die Herausforderungen des Berufsalltags perfekt vorbereitet. Danke dir!"

Ekaterina arbeitet seit ihrem Diplom-Abschluss zur Reiseleiterin bei Elite-Tours und hat bereits mehrere Fahrten nach Italien und Skandinavien für Elite geleitet.


Claudia Petrimeas-Blecha (LG 19)

"Für mich hat sich die Ausbildung gelohnt, ich habe meinen Wirkungskreis deutlich vergrößern können, weil ich mir jetzt wesentlich mehr zutraue. (z.B. am Mikrofon sprechen, Zeitmanagement usw.). Bisher habe ich ja nur Tagesausflüge geführt, jetzt leite ich auch Bustouren. Meine erste Tour war ein voller Erfolg und ich hab schon Folgeaufträge!
Ich möchte mich nochmal für eine schöne Woche und eine lustige Pfüfungsfahrt bedanken!! Alles Liebe und viel Erfolg und Spass bei den nächsten Kursen, Claudia"

Claudia ist Wienerin und lebt mit ihrer Familie seit Jahrzehnten in Griechenland. Dort ist sie als Standort-Reiseleiterin tätig.


MMag. Patricia Kende (LG 28)

"Liebe Biene, vielen Dank nochmal für die fantastische Ausbildung - Du hast uns wirklich alles beigebracht, was man wissen muss und uns optimal auf diesen schönen Beruf vorbereitet!!

Ich fand die Rhythmisierung zwischen Kurs- und Vorbereitungszeiten ebenso gut wie die praktischen Übungen in der Stadt und im Bus. Durch das konstruktive Feedback hat man jeweils am meisten profitiert.

Danke auch für die Vermittlung meiner ersten eigenständigen 5-tägigen Reiseleitung in mein Traumland Bella Italia. Für mich erfüllt sich damit ein Herzenswunsch und das habe ich Dir zu verdanken! Ich freue mich schon, in Zukunft eine 'Kollegin' von Dir sein zu dürfen - und natürlich, mich erstmal als Reiseleitung zu bewähren und für viele Reisehungrige zu einem unvergesslichen Urlaub beizutragen.

Vielen Dank und alles Liebe von Patricia K."

Patricia ist seit ihrem Diplom-Abschluss zur Reiseleiterin fix europaweit als Studienreiseleiterin für Fischer Touristik unterwegs.


Johannes

Johannes Pucher (LG 22)

"Es war eine große Herausforderung, eine Mehrtagesreise zu machen. Jedoch mit dem Know How von der profunden und einzigartigen Reiseleiter-Ausbildung an deiner Akademie war und ist es möglich! Die erstklassige Ausbildung für erstklassige ReiseleiterInnen durch die erstklassige Akademie-Leiterin! Vielen Dank!!!! Alles Liebe, Johannes Pucher"
 

Johannes, der sympathische Steirer, ist seit seiner ausgezeichneten Diplom-Prüfung im Jahr 2016 fix als Reiseleiter im Team bei Retter Reisen in der Steiermark.

 


Giovanna Bretti (LG 19)

"Es war mit dir alles toll! Eine schöne Woche. Die Ausbildung war toll! Mir hat alles gefallen, besonders deine Kompetenz. Du bist echt super. Es ist der ideale Kurs, um eine gute Arbeitsstelle zu finden. Ich werde den Kurs weiter empfehlen an andere KollegInnen."

Giovanna aus Italien ist eine langjährige Studienreiseleiterin und führt u.a. die UNESCO-Kommission durch Süd-Italien.


Nicole Moshammer (LG 25)

"Vielen lieben Dank für die Vermittlung! Ich habe meine erste Reise nach Istrien und freue mich schon sehr und möchte mich normal sehr herzlich für deine Hilfe bedanken."

Nicole aus Oberösterreicher ist für die Sommersaison fix im Team für den Bäderbus bei Sabtours tätig.


Alex

Alex Studener (LG 21)  

"Hallo Biene, hatte jetzt bereits 3 Fahrten nach Istrien, macht mir sehr viel Spaß, ist zwar anstrengend, aber sonst echt toll! Danke nochmals für die Vermittlung. Anbei noch ein Bild von mir im Einsatz. Liebe Grüße, Alex".

Alex aus Linz ist seit seinem Diplom-Abschluss als Reiseleiter im Jahr 2016 bis heute fix bei Sabtours im Team und ständig als Reiseleiter unterwegs.


Prüfung

Marco Rizkalla (Frühling 2012)

"Ich bin froh, dass ich bei Dir den Kurs damals gemacht habe, da ich das erlernte Basiswissen sehr gut einsetzen kann."

Marco lebt seit seinem Diplom-Abschluss als Reiseleiter im Jahr 2012 seinen Traum und ist bis heute als Schiffsreiseleiter auf der Donau unterwegs.


Mustafa Eryücel (LG 31)

"Meine erste RL in Antiochien (St. Petrus Grotte), danke Biene für die tolle Ausbildung, ich wünsche allen viel Glück auf der Suche nach Reiseveranstaltern."


jghj

Christine Reiter (Winter 2016)

"Vom Kurs konnte ich brauchen, wirklich immer die Abfahrtszeiten zu wiederholen. Für die Prospekt-Wahrheit" habe mir alles raus geschrieben, die Gäste warten wirklich darauf, dass man alles erwähnt. Ganz wichtig war noch: immer ein Lächeln auf den Lippen und das man sich ein bisschen abgrenzt, manche wollen einem wirklich das ganze Leben erzählen. Ich denke, ich war gut, denn das Trinkgeld war ausgezeichnet!"

Christine aus Niederösterreich ist seit vielen Jahren bei Kerschner Reisen tätig.


DI Jozef Foltyn (LG 18)


"Lieber Frau Mag.Tanner, schönen Dank für Ihre Tipps und natürlich auch für eine perfekte Kurswoche. Sie sind eine unglaublich talentierte und begnadete Pädagogin!!!"

 


bdfg

Mag. Silvia Hack (Winter 2016)

"Ich freue mich, Ihnen berichten zu können, dass ich heute - mit Erfolg! - meine erste komplette eigene Reiseleitung nach Tavira an der Algarve gemacht habe. Wir konnten bei Ihnen genau das lernen, was ich heute gebraucht habe.
Alles Liebe aus Portugal, Silvia"

Silvia ist bis heute europaweit als Reiseleiterin für internationale Reiseveranstalter unterwegs.


Ing. Ewald Zottl (LG 31)

"Erstes Wochenende Praxis hinter mir. War gute Erfahrung, und an diesen Tagen habe ich hautnah registriert, welch eine tolle, perfekte Ausbildung wir bei Biene bekommen haben. Danke dafür auf diesem Weg an dich, liebe Biene. Ich bin wieder gebucht. Ich bin zufrieden und dankbar, dass ich bei dir dabei sein durfte. Jetzt setze ich um, auch wenn es zu Beginn "nur" Tagesreisen sind."

Ewald ist seit seinem Diplom-Abschluss zum Reiseleiter bei Schuch-Reisen tätig und hat bereits viele Adventfahrten und Schottland-Reisen geleitet.


Cornelia Koder (LG 25)

"Vielen Dank für deine einzigartig geführte Woche.
Pädagogisch Vorreiterstatus!!! Mach weiter so!"