Schnupperfahrt: Öffentliche Prüfungsfahrt

2-tägige Fahrt nach Ungarn
Fahrt durch West-Ungarn mit Thermenbesuch

Die Destination hängt von der Corona-Situation ab. Bei geschlossenen Grenzen fahren wir ins Burgenland!


Kultur und Wellness! Lust auf einen Städte-Trip mit Thermenhotel? Dann ab nach Ungarn! Unsere charmanten und bestens geschulten ReiseleiterInnen begleiten Sie auf Ihrer unvergesslichen Tour durch Westungarn und zeigen Ihnen die schönsten Plätze von Sopron über den Plattensee bis nach Szombathely!
Jetzt buchen und genießen!

Begleiten Sie unsere PrüfungskandidatInnen vom aktuellen Lehrgang bei der Diplom-Prüfung nach Ungarn. Erleben Sie live, wie die angehenden ReiseleiterInnen Referate im Bus halten, die Route planen, die Reisegäste betreuen, mit dem Busfahrer zusammenarbeiten und durch schöne Städte führen. Machen Sie sich selbst ein Bild davon, was die TeilnehmerInnen im Kurs gelernt haben und nun in die Praxis umsetzen.

 

Termine: Termine

Leistungen:
• Fahrt mit ****Fernreise-Bus, AC, WC
• qualifizierte Reiseleitung und PrüfungskandidatInnen

Preis: € 49,- pro Person

ReiseleiterInnen:
PrüfungskandidatInnen des aktuellen Lehrgangs

Prüfungskommission (variiert nach Prüfungstermin):
- Mag. Sabine Claudia Tanner (Studienreiseleiterin, Institutsleiterin Reiseleiter-Akademie Wien, Mitglied im Verband der StudienreiseleiterInnen und Sprecherin der Regionalgruppe Österreich)
- Mag. Timea Galambos (staatl. konzess. Fremdenführerin, geprüfte und dipl. Reiseleiterin)
- Dipl.Päd. Inge Somlyay (geprüfte und dipl. Reiseleiterin, Reiseleiterin bei Blaguss)
- Anita Fischer-Haas (geprüfte und dipl. Reiseleiterin)
- Philipp Griessler (geprüfter und dipl. Reiseleiter, ehemal. Filialleiter bei Ruefa, Personalentwickler bei Ruefa)
- Melitta Petr (geprüfte und dipl. Studienreiseleiterin, Mitglied im Verband der StudienreiseleiterInnen)

 

Sicherheitsmaßnahmen zu COVID-19:

Bitte achten Sie stets auf das Einhalten der Sicherheitsmaßnahmen zu COVID-19:

Vor der Abfahrt:
- 1G-Regel! Mitfahrt nur mit einem aktuellen negativen PCR-Test möglich! Auch Geimpfte und Genesene benötigen einen neg. Coronatest!
- Bei Fieber oder Infekten bitte nicht mitfahren!!!
- Vor der Abfahrt wird eine Statuserhebung der Körpertemperatur mit einem Infrarot-Messgerät kontaktlos an der Stirn durchgeführt (auf freiwilliger Basis).
- Beim Einsteigen in den Bus desinfizieren wir die Hände!
- Im Reisebus herrscht FFP2-Maskenpflicht!

Während des Reisetages:
- Außerhalb des Busses bitte auf den Sicherheitsabstand von 1,5m achten.
- Nach jedem Besichtigungsprogrammpunkt desinfizieren wir beim Einsteigen in den Bus die Hände!
- Im Bus stehen Desinfektionsmittel, Handschuhe und Akademie-Masken zur Verfügung.