Termine und Kosten

 


 

 

Kostenloser Info-Abend:

18. Juni 2018, 18.30-19.30 Uhr
6. September 2018, 18.30-19.30 Uhr

Reiseleiter-Akademie, Nußdorferstr. 62/12, 1090 Wien

>> jetzt online anmelden


 

 

Aktuelle Kurstermine

 

 

 


Lehrgang 30: Sommerkurs 2018 (Vollzeit - Linz)
25. Juni - 31. August 2018

Themenvergabe für die praktischen Reiseleitungen im Kurs: 25.6.2018 per Mail  
Selbststudium zu Hause (ca. 12 Std.): 26.6. - 8.7.2018
Kurswoche: 9. - 13. Juli 2018 in Linz (Mo. - Fr., je 10 - 18 Uhr)
individuelle Prüfungsvorbereitung zu Hause (ca. 37 Std.): 14.7. - 29.8.2018 
Prüfungsfahrt: Do. 30. - Fr. 31. August 2018 in Ungarn (Abfahrt Do. 10.00 Uhr, Rückkunft Fr. 16.00 Uhr)
feierliche Diplom-Verleihung: 31. August 2018, 17.00 Uhr

>> Der Diplomlehrgang
>> jetzt online anmelden


 

Orientierungsseminar für die Reisebranche (Wien)
31. August - 1. September 2018

Fr. 31.8.2018, 18 - 21 Uhr
Sa. 1.9.2018, 10 - 17 Uhr

>> Das Orientierungsseminar
>> jetzt online anmelden 

 

 


Lehrgang 31: Herbstkurs 2018 (berufsbegleitend - Wien, Baden, Ausland)
10. September 18. Oktober 2018

Themenvergabe für die praktischen Reiseleitungen im Kurs: 10.9.2018 per Mail
Selbststudium zu Hause (ca. 12 Std.): 11.9. 14.9.2018
Kursmodul 1: 15. + 16. September 2018 (Sa.+So., je 10 - 18 Uhr) in Wien oder Baden bei Wien
Selbststudium zu Hause (ca. 11 Stunden): 17. - 28.9.2018
Kursmodul 2: 29. + 30. September 2018 (Sa.+So., je 10 - 18 Uhr) in Tschechien
Kursmodul 3: 6. Oktober 2018 (Sa. 10 - 18 Uhr) in Wien oder Baden bei Wien

fakultativ (90,-): Profil-Tools: Übungsfahrt nach Ungarn: 7. Oktober 2018
individuelle Prüfungsvorbereitung zu Hause (ca. 28 Std.): 7. 12.10.2018
Prüfungsfahrt: Sa. 13. - So. 14. Oktober 2018 (Abfahrt Sa. 10.00 Uhr, Rückkunft So. 18.00 Uhr)
feierliche Diplom-Verleihung: 18. Oktober 2018, 18.30 Uhr


 

Orientierungsseminar für die Reisebranche (Wien)
16. - 17. November 2018

Fr. 16.11.2018, 18 - 21 Uhr
Sa. 17.11.2018, 10 - 17 Uhr

>> Das Orientierungsseminar
>> jetzt online anmelden 

 

 

VORSCHAU 2019:

 

 

Orientierungsseminar für die Reisebranche (Wien)
inkl. Besuch der Ferien-Messe Wien
11. - 12. Jänner 2019

Fr. 11.1.2019, 18 - 21 Uhr
Sa. 12.1.2019, 10 - 17 Uhr

>> Das Orientierungsseminar
>> jetzt online anmelden 

 

 

 

Lehrgang 32: Winterkurs 2019 (Vollzeit - Wien)
genaue Zeiten folgen

Themenvergabe für die praktischen Reiseleitungen im Kurs: Mitte Jänner 2019 per Mail  
Selbststudium zu Hause (ca. 12 Std.)
Kurswoche: Semesterferien (W/NÖ/BGLD) (Mo. - Fr., je 10 - 18 Uhr)
individuelle Prüfungsvorbereitung zu Hause (ca. 37 Std.) 
Prüfungsfahrt: Anfang März 2019 (Abfahrt 1. Tag 10.00 Uhr, Rückkunft 2. Tag 18.00 Uhr)
feierliche Diplom-Verleihung: Anfang März 2019, 18.30 Uhr

 

 

Alle Veranstaltungen finden - wenn nicht anders angegeben - in der Reiseleiter-Akademie, Nußdorferstr. 62, 1090 Wien, statt.

Prüfungsfahrt: ab/bis Wien, U-Bahnstation Siebenhirten
Beim Sommerkurs ab/bis Linz Hauptbahnhof und ab/bis Linz Urfahr


 

Kosten

 

Orientierungsworkshop: 349,- / 299,-*
inkl. Handout, Auswertung Ihres Persönlichkeitsprofils, Beurteilung der Berufseignung, individueller Karriereplan, Getränke & Snacks

 

Diplom-Lehrgang: Gesamtbetrag: 2.200,- / 1.699,-*
inkl. Kursgebühr mit umfangreichem Skriptum inkl. ausgearbeiteten Hausarbeiten und Lösungen für Reiseplanungen (1.614,-/1.113,-*), Getränke & Snacks, Busmiete für 5 Tage Auslandsfahrten (298,-), Prüfungsgebühr mit RL-Mappe (249,-), Diplom und individueller Kompetenz- und Praxisnachweis (39,-)

 

* Ermäßigung für...
- Studierende bis 25 Jahre. Bitte gültigen Studierendenausweis mailen oder per WhatsApp schicken. 
- Arbeitssuchende. Bitte Ablehung der Kostenübernahme durch das AMS mailen oder per WhatsApp schicken.

 


(alle Preise in Euro und inkl. 20% U-St)


Da die Reiseleiter-Akademie kein Reiseveranstalter ist, sondern ein privates Bildungsinstitut, ist die Übernachtung im ****Hotel Piroska in Bük in Ungarn bei der Prüfungsfahrt auf eigene Rechnung vor Ort im Hotel zu bezahlen (EZ ca. EUR 60,- bzw. DZ ca. EUR 50,- inkl. Halbpension und Nutzung der hauseigenen Thermenlandschaft).

 

Fördermöglichkeiten


 

zum Kursangebot

 

FAQ

 

AGBs